seilbahn.net | Themenbereiche | Skischulen/Skiverleih | 2018-10-22

CheckYeti: Partnerschaft Skiset

Österreichisches Start-up CheckYeti schließt strategische Partnerschaft mit Europas größtem Ski- und Snowboardverleih Skiset
  • CheckYeti: Mit mehr als 6.000 Angeboten in über 500 Skigebieten führende Buchungsplattform für Wintersportaktivitäten
  • Skiset: Mit mehr als 2 Millionen Kunden der größte Skiverleih-Anbieter in Europa
Nie war es einfacher, einen Skiurlaub zu buchen. Möglich machen dies die beiden Wintersport-Innovatoren CheckYeti und Skiset. Ihr gemeinsames Ziel ist es, Kunden durch Online-Buchungsmöglichkeiten dabei zu unterstützen, stressfreier in den Winterurlaub zu starten: Sowohl Kurse, Instruktoren und Wintersportaktivitäten, als auch die nötige Ausrüstung können bereits im Vorfeld gebucht werden. Langes Anstehen vor dem örtlichen Skiverleih und die oft mühsame Suche nach der richtigen Skischule gehören damit der Vergangenheit an. Urlauber buchen ihren Skiurlaub nun bequem von zu Hause aus und können somit bereits kurz nach ihrer Ankunft im Skigebiet die ersten Schwünge auf der Piste ziehen.

Produktempfehlungen unterstützen Kunden im Buchungsprozess

Die Produkte der beiden Anbieter ergänzen sich gegenseitig optimal. Durch die Kooperation von CheckYeti und Skiset werden Kunden im Anschluss an ihre Buchung passende Angebote des jeweils anderen Unternehmens vorgeschlagen. Wer also beispielsweise auf CheckYeti.com einen Skikurs in St. Anton am Arlberg bucht, bekommt eine Empfehlung von Skiset über die besten Skiverleih-Angebote in dieser Region. Kunden, die auf Skiset.com ihre Skiausrüstung reservieren, erhalten von CheckYeti Vorschläge zu den besten Skischulen und Aktivitäten für ihren Skiurlaub. "Die Kooperation mit Skiset ist für uns ein weiterer sehr wichtiger Meilenstein”, zeigt sich Stefan Pinggera, Mitgründer von CheckYeti, erfreut. “Über 70 Prozent unserer Kunden fragen bei ihrer Skischul-Buchung bereits nach Leihausrüstung – mit Skiset als starkem Partner sind wir für die kommende Wintersaison bestens gewappnet.”

Gemeinsame Marktabdeckung von 80 Prozent in der Alpenregion

CheckYeti ist die führende Mobile App und Online-Plattform, um Skikurse und Wintersportaktivitäten zu buchen. In wenigen Schritten können Kunden in ganz Europa ihre Wunsch-Skiregion auswählen, Optionen vergleichen und diese sofort buchen. Die über 6.000 Angebote reichen von Skikursen über Schneeschuhwanderungen bis hin zu Freeride-Touren und sind in mehr als 500 Skigebieten in Österreich, Deutschland, der Schweiz, Frankreich, Italien, Spanien, Slowenien, Tschechien und Polen verfügbar. Skiset ist bereits seit 1994 im Ski- und Snowboardverleih tätig und an über 400 Standorten in nahezu allen europäischen Skiregionen, sowie in Kanada und den vereinigten Staaten vertreten. “Die Zusammenarbeit mit CheckYeti ermöglicht es uns, unseren Kunden das Produkt Skischule online und flächendeckend mit anzubieten”, so Arnaud Dufour, Leiter des Online-Geschäfts bei Skiset. Gemeinsam decken die beiden Skisport-Unternehmen 80 Prozent der Alpen ab und ermöglichen Wintersportbegeisterten dank einfacher Online-Buchung ihren Skiurlaub stressfreier zu planen.

Über CheckYeti

CheckYeti (www.checkyeti.com) ist die führende Online-Plattform und Mobile App, um Wintersportaktivitäten in ganz Europa zu suchen, zu vergleichen und zu buchen – darunter Skikurse, Skilehrer, Snowboard-Stunden, Freeride-Touren und viele weitere Aktivitäten. Tausende Kundenempfehlungen helfen dabei, das beste Angebot zu finden. Das Start-up mit Sitz in Wien und Zürich wurde 2014 von den Salzburgern Stefan Pinggera und Georg Reich gegründet und gilt als Pionier in Sachen Wintersport- und Skischul-Buchung. Bereits über 1,5 Millionen User nutzen die App und Website von CheckYeti.

Über Skiset

Skiset (www.skiset.com) wurde 1994 von den ehemaligen Skiweltmeistern Annie Famose und Leo Lacroix sowie einem Zusammenschluss unabhängiger Skiverleihbesitzer in Frankreich gegründet. Das Online-Portal von Skiset erlaubt es Wintersportbegeisterten, das gewünschte Equipment bereits vor Beginn des Skiurlaubs online auszuwählen und zu reservieren. Jährlich nutzen mehr als 2 Millionen Kunden dieses Angebot. Das Unternehmen gilt mit über 800 Verleih-Stationen in Europa und Nordamerika und einem Jahresumsatz von über 400 Millionen Euro als der größte Skiverleih-Anbieter weltweit.

Zurück
Fotos hinzufügen
Drucken
Email


Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  

Google Adsense