seilbahn.net | Themenbereiche | Pisten | 2020-05-20

Das Startup aus Tirol, Bobsla GmbH, entwickelt Elektrofahrzeuge für Rennen auf Schnee.

Diese Rennen haben bereits im letzten Winter in Obergurgl begonnen und die Gäste der Festkogelalm mit sicherer und großartiger Unterhaltung verwöhnt. Obergurgl Bergbahnen könnten mehr Spaß auf Schnee bieten. Sogar Nicht-Skifahrer könnten dort Unterhaltung haben, ähnlich wie beim Go-Kart, aber auf Schnee, ohne Lärm und Umweltverschmutzung.

Die Pandemiekrise betraf auch die Bobsla GmbH. Sie konnten nicht nach Prowinter nach Bozen kommen, wo Bobsla 2019 mit dem Publikumspreis einen freien Stand gewonnen hat. Sie konnten nicht an Mentelity Games in der Schweiz teilnehmen - für behinderte Skifahrer und Schneeboarder in Saas-Grund. Bobsla konnte nicht mit einer Delegation österreichischer Unternehmen nach Grenoble kommen…

Aber etwas wurde getan! Nur wenige Tage vor dem Lockdown aller Grenzen könnte Bobsla nach Skandinavien kommen, wo E-Fahrzeuge großes Interesse fanden. Außerdem konnten sie bei unterschiedlichen Temperaturen und auf unterschiedlichem Schnee testen. Im Skigebiet in Saariselka sowie bei Anbietern von Schneemobilsafaris. Diese Länder haben enorme Erfahrung im Motorschlittenfahren und fanden das elektrische Tiroler  Schneefahrzeug sehr cool!

Bobsla startete in Tirol, wird aber sicherlich die österreichischen Grenzen überschreiten. Im April unterzeichnete und bezahlte die Schweizer Sportbahn Kerenzerberg GmbH die Bestellung für 5 Bobsla-Fahrzeuge. Dieser Ort ist bereits für das Rodeln bekannt. Jetzt wird ein neues elektrisches Rodeln hinzugefügt, das die Gruppe der Gäste erweitert und wiederkehrenden Gästen hilft, die Zweifel an der Reise in der aktuellen Zeit haben. 

Von Mai bis Juni nimmt Bobsla weitere Bestellungen für die Lieferung bis zum nächsten Winter entgegen.

Bobsla entwickelt sich weiter und verspricht weitere Neuigkeiten. Es geht weiter!








Zurück
Fotos hinzufügen
Drucken
Email


Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  

Google Adsense