seilbahn.net | Themenbereiche | Skischulen/Skiverleih | 2019-07-25

Sunkid: Atemberaubender Sommer-Winter Tubingpark in Polen eröffnet

Eindrucksvolle Größe und revolutionäres Streckendesign

In Polen befindet sich seit kurzem einer der beeindruckendsten Sommer- und Winter-Tubingparks der Welt. Rund drei Autostunden entfernt von Warschau bietet das Skigebiet Kurza Gora rasanten Freizeitspaß für die ganze Familie. Die vollbeleuchtete Anlage lässt die Herzen der Besucher des Skigebietes ganzjährig höherschlagen. Als zentrale Aufstiegshilfe agiert der 120m lange Zauberteppich von Sunkid, der in jeder Jahreszeit und bei jeder Witterung die begeisterten Gäste zum Ausgangspunkt der Tubingbahnen bringt.

Die innovativen Streckenführungen der Tubingbahnen erstrecken sich auf eine Gesamtlänge von rund 700m. Die Dry Slopes ermöglichen auch den Sommerbetrieb. Es gibt drei gerade Strecken mit jeweils 124m. Sehr spektakulär sind die zwei Tubingbahnen, die sich überkreuzen. Diese kreuzen sich mit einer Überführung und einem Tunnel, was zu eindrucksvollen Bildern führt. Für Wagemutige gibt es noch den Tubby Jump. Der Tubby Jump ermöglicht einen abenteuerlichen Riesensprung in den Airbag.

Dieses Vorzeigeprojekt präsentiert eine ausgezeichnete Angebotserweiterung für Bergbahnen, Skischulen, Freizeitparks, Ausflugsziele und Indoorparks. Die großen Vorteile des Tubingspaß sind eine ganzjährige Nutzung und geringe Errichtungskosten. Mit dem Zauberteppich als Aufstiegshilfe kann Sunkid für ein allumfassendes Erlebnis für die ganze Familie sorgen.

Fact Box:
Länge Zauberteppich: 120m
Länge Dry Slopes: 700m
Anzahl Dry Slopes: 7

Fotocredits: Sunkid, Neveplast







Zurück
Fotos hinzufügen
Drucken
Email


Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  

Google Adsense