seilbahn.net | Themenbereiche | Beschneiung | 2019-11-26

TechnoAlpin SNOWMASTER: Die Zukunft im handlichen Format

Seit Oktober steht Skigebieten die SNOWMASTER-App von TechnoAlpin zur Verfügung. Der Weltmarktführer ermöglicht dem Management damit einen uneingeschränkten Überblick über den Fortschritt der Beschneiung und signalisiert den nächsten Schritt in Richtung Digitalisierung.

Mit der SNOWMASTER-App ist TechnoAlpin der erste Anbieter, der Skigebieten eine Produktionsvorhersage für die Schneeproduktion liefert. Dies ist nur dank langjähriger Expertise und akribischen Berechnungen erreichbar. Ermöglicht wird dies durch die Daten aus ATASSplus. Unter Berücksichtigung detaillierter Wettervorhersagen prognostiziert die SNOWMASTER-App die mögliche zu produzierende Schneemenge und den Wasserbedarf in den kommenden Tagen. Durch diese detaillierte Prognosen ist es noch einfacher die Beschneiung zu planen: Die SNOWMASTER-App bietet einen einfachen Überblick über die definierten Schneiziele und Schneiphasen. Es wird klar dargestellt, in welcher Phase sich die Beschneiung aktuell befindet und wie die Ressourcen unter Berücksichtigung der Vorhersagen am besten genutzt werden können. Ebenso wird dargestellt, in welchem Ausmaß das gesetzte Einschnei- bzw. Saisonsziel bereits erreicht wurde und welcher Fortschritt in den nächsten Tagen erzielt werden kann.
Alle Informationen in der Hand.

Die SNOWMASTER-App vereinfacht die Kommunikation zwischen Management und Schneiteam: Alle Daten werden schnell und übersichtlich in der SNOWMASTER-App zusammengefasst und nach Pisten sortiert. Da die App mit ATASSplus verbunden ist, greift sie auf zahlreiche der gesammelten Daten der Steuerungssoftware zu. Dies betrifft produzierte Schneemenge, Auslastung, Wasserverbrauch oder Temperaturdaten. Die Anlage wird nach wie vor vom Schneimeister über ATASSplus gesteuert, alle entscheidungsrelevanten Daten werden dann in Echtzeit in der SNOWMASTER-App schnell und übersichtlich dargestellt.






Zurück
Fotos hinzufügen
Drucken
Email


Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  

Google Adsense