Untitled Document

seilbahn.net | Themenbereiche | Seilbahnen | 2018-08-02

Steurer Seilbahnen: Neuer Tschuggen-Express in Betrieb

Am 20. Juni hat Steurer dem Grand Hotel Tschuggen****** den neuen Tschuggen-Express zum Betrieb übergeben. Bereits am Tag zuvor wurde der Auftraggeberin termingerecht die Betriebsbewilligung für die komfortabelst ausgestattete hoteleigene Standseilbahn in Arosa erteilt.

Tschuggen-Express
Arosa, Schweiz
Bahnsystem: Einspurige Standseilbahn mit automatischem Betrieb
Antrieb: Bergstation, Treibscheibenantrieb
Schräge Länge: 518,9 m
Höhenunterschied: 154,0 m
Fahrgeschwindigkeit: 4 m/s
Kabinengröße: 2 x 6 Personen
Spanneinrichtung: Hydraulisch, Talstation
Steigung / Gefälle: 0 - 27,0°
Spurweite: 1.200 mm
Größter Stützenabstand: 26 m
Anzahl der Stationen: 2








Zurück
Fotos hinzufügen
Kommentieren
Drucken
Email




´