Untitled Document

seilbahn.net | Themenbereiche | Seilbahnen | 2018-12-04

Klausberg: Neue 10er Kabinenbahn Panorama

Nach der Neuanschaffung der 10-er Kabinenbahn K-Express im Jahr 2016, wurde im Sommer 2018 auch der „alte“ Sessellift Hühnerspiel, nach über 20 Jahren treuem Dienst, durch eine neue, moderne 10er Kabinenbahn ersetzt. Mit einer Förderleistung von 2.700 Personen pro Stunde, zählt diese Kabinenbahn zu den leistungsstärksten Bahnen Südtirols! Damit gehören lange Wartezeiten der Vergangenheit an!
Um sich an kalten Wintertagen bei den Auffahrten etwas aufzuwärmen zu können, hat die neue Bahn eine eingebaute Sitzheizung.

Family slope

Durch den Neubau der 10er Kabinenbahn Panorama änderte sich der Verlauf der Trasse: die Bergstation liegt nun um einiges höher und somit entstehen neue Pisten. Eine Piste, welche sich von der Bergstation aus gesehen auf der rechten Seite befindet, ist als „rote“ Piste eingestuft , die linke ist als Anfängerpiste (blaue Piste) eigestuft. Außerdem wurden die bereits bestehenden  Pisten „Hochrein 1“ und „Hochrein 2“ sowie die rote Piste welche sich im Mittelteil, bzw. am Ende befindet verlängert, verbreitert und angepasst.

Daten und Fakten zur neuen Kabinenbahn Panorama:

Liftname: Panorama
Höhe Talstation: 1.560m
Höhe Bergstation: 2.050m
Typ: 10er Kabinenbahn D-Line mit Sitzheizung
Baujahr: Sommer 2018
Gondelkapazität: 10 Personen
Kabinenanzahl: 30 Kabinen
Länge: 1.004m
Höhenunterschied: 2.700 Pers./Std.
Leistung: 5 Meter pro Sekunde
Fahrzeit: 4,5 min.
Hersteller: Doppelmayr
Standort: Skiarena Klausberg/ Skiworld Ahrntal
Ersetzt: 3er Sessellift "Hühnerspiel"

Fotos (c) Wolfgang Hofer und Filippo Galluzzi













Bildergallerie / Bautagebuch:


Zurück
Fotos hinzufügen
Kommentieren
Drucken
Email




´