Untitled Document

seilbahn.net | Themenbereiche | Wirtschaft | 2017-12-05

Wintersport-Arena Sauerland: Skigebiete investieren in Millionenhöhe

In dieser Saison haben die Skigebiete der Wintersport-Arena Sauerland wieder kräftig in Komfort und Schneesicherheit investiert. Mehrere Millionen Euro sind in neue Transportbänder, Schnee-Erzeuger und Pistenwalzen geflossen. Wintersportler können jetzt zudem in den neuen Webshops des Skiliftkarussells Winterberg Tickets online bestellen und damit Wartezeit sparen.

Mit 20 neuen, energiesparenden Schnee-Erzeugern punktet allein das größte Skigebiet der Wintersport-Arena, das Skiliftkarussell Winterberg. Auch das Skidorf Neuastenberg und das Skikarussell Altastenberg helfen „Frau Holle“ mit neu angeschaffter Beschneiungstechnik auf die Sprünge. Mittlerweile sind 90 Prozent der Pisten maschinell beschneit.

Zur Pistenqualität tragen entscheidend moderne Pflegegeräte bei. Fräsen, glätten, walzen – so kommt ein top-präpariertem Untergrund zustande. Das Skiliftkarussell Winterberg hat gleich drei neue Pistenwalzen angeschafft. Eine neue Windenwalze glättet im Skidorf Neuastenberg die steileren Teilstücke.

Die Skigebiete haben ihr ohnehin schon großes Angebot an Aufstiegshilfen noch einmal optimiert. Im Skiliftkarussell Winterberg ersetzt ein neues Förderband den alten Schlepplift am Poppenberg, und ein weiteres befördert Ski- und Schlittenfahrer am Käppchenhang. Optimiert präsentiert sich der Startbereich im Skikarussell Altastenberg – für mehr Sicherheit und Fahrspaß.

Und auch Snowboarder freuen sich über Innovationen. Im Funslowpe-Park im Skidorf Neuastenberg üben Kids und Einsteiger coole Moves im leichten Slopestyle-Parcours ein.

Spontan von zuhause oder sogar während der Anfahrt Tickets zu buchen, ermöglicht ein neu installierter Webshop. Vor Ort erspart der Service Wartezeiten an der Liftkasse: Wintersportler wählen im Online-Stores des Skiliftkarussells Winterberg zwischen sämtliche Varianten der Wintersport-Arena CARD und den Einzeltickets der jeweiligen Skigebiete. Ein paar Mausklicks, und das Ticket ist geordert – einfacher geht’s nicht.

Eine Einkehr bei den Hüttenwirten gehört zum Wintersporttag einfach dazu. Und auch dort gilt es, Neues zu erkunden. So präsentieren sich im Skiliftkarussell Winterberg der Wies’n Wirt in der Remmeswiese und die Skihütte „Gockelstall“ am Flutlichthang im neuen Look. Das Glück-auf-Skigebiet Langewiese hat sein gastronomisches Angebot verbessert.


Zurück
Fotos hinzufügen
Kommentieren
Drucken
Email




´