Untitled Document

seilbahn.net | Themenbereiche | Gastronomie/Skischulen/Skiverleih | 2017-03-14

ZOOMROOM startet erfolgreich in Skandinavien durch!

Nicht nur im Skizirkus mischen skandinavische Länder mit ihren Talenten kräftig mit, auch in Sachen Ski-Tourismus ist Skandinavien, mit idyllischen, schneesicheren Skigebieten sicherlich ebenso gut aufgestellt wie die Alpenregion.  Daher ist auch die entsprechende Infrastruktur gefragt und so ist naturgemäß das Thema Aprés-Ski und Hüttengastronomie genauso aktuell wie hierzulande.

ZOOMROOM ist stolz, durch die Erweiterung des Lieferradius in Richtung Skandinavien, einen Schritt mehr in die Internationalisierung gemacht zu haben. Federführend verantwortlich und für einen reibungslosen Ablauf sorgend konnten wir Helmut Klausner für ZOOMROOM gewinnen. Ein Österreicher, der sein ganzes Leben im Überbegriff Skigebiete tätig war und in der Branche europaweit als Vorreiter und Kenner für Trends bekannt ist. 

Herr Klausner verriet uns: „Schon seit Jahrzehnten bin ich im Bereich Skiwinter tätig, habe die Einführung der Schneekanonen erlebt, Digitalisierung im Skikartenbereich und informiere mich regelmäßig für neue innovative Ideen, die im Skigebiet einzusetzen sind.“  „Ich habe das ZOOMROOM Konzept gesehen, und wusste sofort, dass ist das ideale Produkt besonders für Skigebiete in Skandinavien. Durch die Verwendung von Glas und Aluminium kann die Stabilität gesichert werden, durch die Möglichkeit die Anlage komplett wegzuschieben, dem Drang der Skandinavier bei niederschlagsfreiem Wetter sofort unter freiem Himmel zu sitzen nachgegeben werden, egal wie kalt es ist. Ich konnte kaum abwarten, sofort mit der Vermarktung des ZOOMROOM’s loszulegen und bin auf große Begeisterung bei Investoren gestoßen!“ 




Zurück
Fotos hinzufügen
Kommentieren
Drucken
Email




´