Untitled Document

seilbahn.net | Themenbereiche | Tourismus/Gastro | 2019-02-06

TirolBerg – Aare 2019 offiziell gestartet

Bereits zum zehnten Mal lädt die Tirol Werbung – diesmal mit Premium Partner LEITNER ropeways und den Regionen St. Anton am Arlberg, Paznaun-Ischgl, Zillertal und Ötztal – im Rahmen einer Weltmeisterschaft Vertreter aus Sport, Wirtschaft, Medien und Politik zur hochwertigen Netzwerkplattform.

Tirol zu Gast in Schweden: Über den TirolBerg Aare

Seit 2001 gilt der TirolBerg bei den FIS Alpinen Skiweltmeisterschaften als Ort der Begegnung für Vertreter aus Sport, Wirtschaft, Medien, Kultur und Politik sowie als Treffpunkt der Medaillengewinner. Bei der Alpinen Ski WM 2019 in Aare öffnet die Netzwerkplattform neuerlich ihre Pforten. Mit einer Vielzahl an Partnern präsentiert sich Tirol dabei als Sport- und Urlaubsland Nr. 1 der Alpen und zelebriert echte Tiroler Gastfreundschaft direkt im Ortszentrum des WM-Standorts. Durch die Bereitstellung von Live-Übertragungstechnologie und Kameratechnik kann der TirolBerg Aare optimal als Stätte für Multimedia-Produktionen genutzt werden. 

Der TirolBerg in Aare wird von der Tirol Werbung mit Unterstützung folgender Partner umgesetzt:
  • Premium-Partner: LEITNER ropeways
  • Host-Partner: Ötztal, Paznaun-Ischgl, St. Anton am Arlberg, Zillertal
  • Top-Partner: Demaclenko, ÖSV-Ski Austria, Prinoth, AußenwirtschaftsCenter Stockholm
  • Wirtschafts- und Produktpartner: Agrarmarketing Tirol, Alperitivo, Bonnevit, DB Schenker, Eisbär, MK Illumination, Schlumberger, Tirol Milch, Ursin Haus Langenlois, Verein Tiroler Wirtshauskultur, Wellwasser, Zillertal Bier
  • Tourismusschulen: HLW Landeck, Zillertaler Tourismusschulen
Aktuelle Meldungen aus dem TirolBerg gibt es im NEWSTICKER auf www.tirolberg.at/are


Zurück
Fotos hinzufügen
Kommentieren
Drucken
Email




´