Jobbeschreibung

JuristIn

Die Bergbahn AG Kitzbühel zählt zu den weltweit führenden Seilbahnunternehmen und sucht ab sofort zur Verstärkung des Teams in der Verwaltung / Zentralbüro einen Juristen / eine Juristin.


Bergbahn AG Kitzbühel

Einstelldatum: 2021-05-04

Arbeitsort: Kitzbühel

Jobart: Jahresstelle

Kategorie: Verwaltung

Arbeitszeit: Vollzeit

Kontaktperson: Frau Waltraud Reiter

Zu den Aufgaben zählen:
> Vorbereitung, Verwaltung u. Archivierung von Dokumenten (Verträge, Bescheide, …)

> Unterstützung der Geschäftsleitung und der Betriebsleitungen in rechtlichen und organisatorischen Belangen

> Protokollführung und Terminmanagement

> Vorbereitung und Unterstützung bei Verhandlungen mit Institutionen, Vertragspartnern, insbesondere auch Grundeigentümern (Dienstbarkeitsverträge,  Grundbuchsangelegenheiten etc.)

> Beratung in allgemeinen rechtlichen Angelegenheiten und im Seilbahnwesen

> Abwicklung von Schadensfällen

Berufserfahrungsvoraussetzungen:

> Universitätsabsolvent bevorzugt Rechtswissenschaften

> Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office) als  Grundvoraussetzung

> Abgeschlossenes Gerichtspraktikum und/oder Verwaltungsjahr

> Erfahrung in einer Anwaltskanzlei

Erwünschte persönliche Eigenschaften:
> Dynamisch, eigenverantwortlich, zielstrebig, teamfähig sowie hohe soziale Kompetenz

Für diese abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit bieten wir ein Mindestgehalt von monatlich EUR 2.750,00 (brutto) mit der Bereitschaft zur Überzahlung, abhängig von Qualifikation und
Berufserfahrung.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Foto sowie Ausbildungsnachweise und Arbeitszeugnisse richten Sie bitte an:

Bergbahn AG Kitzbühel, Personalbüro I Hahnenkammstr. 1a, 6370 Kitzbühel
oder per E-Mail an: bewerbung@kitzski.at

Download Jobangebot (.pdf) >>>>

Jetzt bewerben
Zurück